Das PhysioMobil

Wirkungsweise kinesiologisches Taping

Anwendungsbereiche für das kinesiologische Tape sind zum Beispiel:

Wirkungsweise:

Das Tape ist dehnbar, luft- und schweißdurchlässig, wasserfest und wird über mehrere Tage getragen. Der Kleber besteht zu 100% aus Acryl und wird von den meisten Patienten gut vertragen.

Nach wenigen Minuten wird das Tape vom Körper nicht mehr wahrgenommen, da es elastisch ist.

Der Körper erhält eine lymphatische Massage bei jeder Bewegung. Durch die Auftragung auf die Haut wird der darunter liegende Schmerz durch die Irritation der Haut überdeckt und für den Menschen nicht mehr wahrgenommen. Dadurch kann man sich wieder schmerzfrei bewegen und erhält mit jeder Bewegung eine Massage des Unterhautgewebes und der Muskulatur.

Für nähere Informationen stehe ich Dir gern zur Verfügung.